Weitere Angebote

Nordic Walking - Sanfte Bewegungen trotz Schmerz

 

Wo: Lange Erlen, Basel

Wann: Mittwochs um 13.00h

Dauer: ca. 1 Std.

Treffpunkt: beim Kinderspielplatz am Erlenparkweg, 4058 Basel

Durchführung: bei jeder Witterung

Anmeldung: Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit der Ärztin Simone Ludat-Geisseler hier per E-Mail

Kosten: kostenlos für Patienten/Patientinnen des Schmerzzentrums am Kunstmuseum

Laufstöcke: werden kostenlos und leihweise zur Verfügung gestellt

Infos: über die WhatsApp-Gruppe ‚Nordic Walking‘

Versicherung: wir übernehmen keinerlei Haftung, jeder Teilnehmer haftet selbst

Bekleidung: leichte, der Jahreszeit entsprechende Kleidung. Sportschuhe sind von Vorteil

Anreise: Bitte nach Möglichkeit den öffentlichen Verkehr benutzen (Bus 36 und 46, Haltestelle Lange Erlen), Parkplätze für Velos sind ausreichend vorhanden, PKW-Abstellplätze gegen Entgelt begrenzt vorhanden

Leitung: Stéphane Geisseler (Instruktor)

 

Wir sind eine Mobilitätsgruppe, gehen die Runde gelassen, gut gelaunt und koordiniert an. Wichtig ist, die gegenseitige Rücksichtnahme und das gemeinsame Laufen entlang des Flusses ‚Wiese‘. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Durch die körperliche Aktivität mit Gleichgesinnten kann ein gegenseitiger Erfahrungsaustausch genutzt werden.

 

Nordic Walking ist eine sanfte Sportart, die ein ausgezeichnetes Ganzkörpertraining bieten kann.

So wird gelenkschonend Kraft, Koordination und Ausdauer gleichermassen trainiert.

Diese natürliche Fortbewegung ist ganzjährig als Freizeit- und Ausdauersport geeignet.

Gerne stellen wir Ihnen auf Wunsch die Leihstöcke zur Verfügung und freuen uns, wenn Sie diese auch während Ihrer Freizeit nutzen. 

Weitere Angebote des

Schmerzzentrums am Kunstmuseum Basel

Schmerzzentrum

am Kunstmuseum Basel

Tel: +41 61 315 91 00

Fax: +41 61 315 91 10

© 2020 - Schmerzzentrum am Kunstmuseum Basel