Team

Dr. Claudia Thüsing

Werdegang Claudia Thüsing

 

Dr. med. Claudia Thüsing | Fachärztin für Anästhesiologie FMH | Interventionelle Schmerztherapie SSIPM | Neuraltherapie, Akupunktur/TCM, Manuelle Medizin/Osteopathie

Berufliche Tätigkeiten:

Seit September 2020

selbständige Ärztin am Schmerzzentrum am Kunstmuseum

 

Seit März 2020

Senior Consultant Neuraltherapie Departement ANIR, Kantonsspital Graubünden in Chur

 

2017 – 2020

Belegärztin Schmerzklinik Basel

 

2014 – 2017

Oberärztin Klinik für Schmerztherapie und Abteilung für Anästhesie Kantonsspital BL/ Laufen Schwerpunkt komplementärmedizinische Schmerztherapie

 

2013 – 2014

Konsiliarärztin Klinik für Schmerztherapie Kantonsspital BL

 

2011 – 2015

eigene Hausarztpraxis in Reinach BL mit Schwerpunkt Akupunktur/ TCM, Manuelle Medizin und Naturheilkunde

 

2010 – 2013

Selbständige Anästhesie-Ärztin in verschiedenen Spitälern und ambulanten OP-Zentren

 

2008 – 2009

Leitende Ärztin für Anästhesie Gemeindespital Riehen

 

2006 – 2008

Selbständige Anästhesie-Ärztin

 

1999 – 2006

Oberärztin Institut für Anästhesie und Intensivmedizin Kantonsspital Bruderholz

 

1989 – 1999

AIP und Assistenzarzt-Zeit an verschiedenen Kliniken in Deutschland im Fachgebiet Anästhesie und Intensivmedizin

 

Ausbildung und Weiterbildung:

2018

Weiterbildung Interdisziplinärer Schwerpunkt Interventionelle Schmerztherapie SSIPM

 

2016 – 2017

Weiterbildung Fähigkeitsausweis Neuraltherapie SANTH

 

2015 – 2016

Zertifikat Osteopathische Medizin DAAO in Isny/D

 

2012 – 2013

Weiterbildung zur Qigong-Kursleiterin SGQT

 

2011

Weiterbildungstitel Praktische Ärztin FMH

 

2008 – 2010

Weiterbildung Fähigkeitsausweis Manuelle Medizin SAMM

2003 – 2007

Weiterbildung Fähigkeitsausweis Akupunktur/TCM ASA

1999

Promotion zum Dr. med. Universität Düsseldorf

 

1996

Facharzttitel Anästhesiologie

 

1989

Staatsexamen Medizin Universität Düsseldorf

 

Mitgliedschaften:

FMH

Medizinische Gesellschaft Basel

Schweizerische Ärztegesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke SANTH

Schweizerische Ärztegesellschaft für Manuelle Medizin SAMM

Swiss Society of Interventional Pain Management SSIPM

Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie DGfAN

Deutsch Amerikanische Akademie für Osteopathie DAAO

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch (Grundkenntnisse)

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Komplementärmedizinische Schmerztherapie, Neuraltherapie nach Huneke, Akupunktur, Laser- Akupunktur, chinesische und westliche Kräutertherapie, Osteopathie, Chirotherapie, orthomolekulare (=Vitalstoff-)Medizin, Infusionstherapien

Schmerzzentrum

am Kunstmuseum Basel

Tel: +41 61 315 91 00

Fax: +41 61 315 91 10

© 2020 - Schmerzzentrum am Kunstmuseum Basel